Nikolaus Faistauer

 

„Jeden Menschen, jedes Motiv oder jedes Objekt auf ein
wunderbares Foto bannen, so wird der Moment immer
festgehalten. Man wird noch in 100 Jahren stolz auf das Bild
sehen und es der Familie zeigen.“

European-Photographer   Berufsfotograf

 


 

Über mich

Ich bin Fotograf von Beruf und nicht nur aus Berufung. Meine professionelle Ausbildung, jahrelange Erfahrung und nicht zuletzt das Erbe meiner Familie haben aus mir einen Fotografen gemacht, der ganz genau weiß, was er tut. Einer, der die richtige Lösung findet, um Menschen, Situationen, Produkte oder Augenblicke so festzuhalten, dass daraus mehr wird als ein Bild. Es werden Erinnerungen, Dokumente und Verkaufsargumente daraus – je nach Wunsch des Auftraggebers.

Seit 1938 besteht „Foto Faistauer“ in Zell am See. Meine Großmutter hat das Geschäft damals gegründet, und mein Vater führte es ab 1970. Er war über die Grenzen von Zell am See hinaus bekannt für seine ausgezeichnete Arbeit. Seit 2008 obliegt es mir, diese Tradition fortzuführen: eine große Herausforderung, aber eine noch größere Ehre!

Als gelernter Fotograf und „Qualified Austrian Photographer“ weiß ich, worauf es wirklich ankommt. Und ein Blick auf meine Familiengeschichte beweist außerdem: Das Fotografieren liegt mir in den Genen!

Überzeugen Sie sich von meinen Arbeiten und legen Sie Ihre Wünsche in die Hände eines Profis!

 

Spezialgebiete

Meine Spezialgebiete:

Hotellerie: Hotelfotos sind in Zeiten der Digitalisierung wichtiger denn je. Wer sein Hotel professionell inszeniert, der wird seine Gäste schon in der Inspirationsphase beeindrucken können. Überlassen Sie die Präsentation Ihres Betriebes nicht den Handyfotos Ihrer Gäste, sondern überzeugen Sie mit richtig guten Fotos auf Ihrer Website oder in Ihrem Prospekt!

Food: Das Auge isst nicht nur mit, manchmal isst es auch voraus. Dann nämlich, wenn Gäste schon von Ihren Gerichten verzaubert werden, bevor sie das Lokal betreten. Das gute Gericht im rechten Licht – eine weitere Spezialität von mir!

Touristik: Den Zauber einer Landschaft, das Freizeitangebot einer Tourismusregion gelungen in Szene setzen – auch das will gelernt sein! Von klein auf schärfte meine schöne Heimat Zell am See den Blick für diese Dinge, und die jahrelange Erfahrung in der Tourismusfotografie macht mich zum ersten Ansprechpartner auf diesem Gebiet!

Events: Dabei sein ist alles – das gilt vor allem für den Fotografen. Denn die Eventfotografie verlangt Gespür für die wichtigen Situationen, die besonderen Augenblicke und natürlich auch Wissen um die Beteiligten, die Protagonisten und Ehrengäste. Überlassen Sie die Dokumentation ruhig mir, und genießen Sie Ihr Event in vollen Zügen!

Portraitfotografie: Menschen sind nicht selten die schönsten Motive, die ein Fotograf vor die Linse bekommt. Was die Natur vergänglich gemacht hat, kann die Fotografie festhalten. So sind Portraitfotos wertvolle Erinnerungen an eine bestimmte Zeit in Ihrem Leben, einen besonderen Anlass oder an ein liebes Familienmitglied.